AKTIONFAHRRAD UND ALPECIN SUCHEN DEN SCHÜLER REPORTER

Besucht das Team Katusha Alpecin beim Sparkassen Giro in Münster

Mit seiner Aktion „Schoolbikers“ unterstützt AKTIONfahrRAD (AfR) seit Jahren das Radfahren in den Schulen. Im Rahmen dieses Engagements werden unter anderem Lehrer/innen in Sachen Rad qualifiziert, Schulen mit Rädern unterstützt, eine deutsche Meisterschaft MTB durchgeführt und Deutschlands fahrradfreundlichste Schulen gesucht.

Beim Sparkassen Münsterland Giro am 03.10.2017 in Münster gibt AfR mit Unterstützung des Shampooherstellers Alepcin nunmehr einer Schülerin bzw. einem Schüler oder einem Jugendpressewart eines Radsportvereins die seltene Möglichkeit, das Team Katusha Alpecin (www.teamkatushaalpecin.com) beim Rennen medial zu begleiten, d. h. sie oder er erstellt Rennberichte, macht Reportagen oder Interviews oder produziert selbständig Filme zum Rennen.

Los geht es für den oder die Preisträgerin am 02.10.2017 um 14.00 Uhr in Münster. Folgender Besuchsablauf ist geplant:

Meet & Greet mit dem Profiteam am Vortag des Rennens
Besuch des Mechanikers und Blick hinter die Kulissen (Besichtigung Teamfahrzeuge, Service-Fahrzeuge)
Workshop beim Mechaniker „wie wird ein Profirad aufs‘ Rennen vorbereitet“
Einkleidung mit Helm vom Team Katusha Alpecin
Sporttasche mit gefülltem Kulturbeutel
Teilnahme bei der offiziellen Teamsitzung mit Taktikbesprechung

Dann erfolgt die Übernachtung im Teamhotel oder in einem Hotel in direkter Nähe. Am Renntag erwartet die Preisträgerin bzw. dem Preisträger Folgendes:

Teilnahme am Mannschaftsfrühstück
Optionale Teilnahme am Jedermannrennen auf einem original Team-Rad
Zugang zur Alpecin-Cycling Lounge im Zielbereich
Zugang zum offiziellen VIP-Bereich am Schlossplatz
Willkommen der Profis am offiziellen Teamfahrzeug nach Zieldurchfahrt

Die Preisträger bzw. der Preisträger muss von einem Erwachsenen begleitet werden.

Interessierte melden sich mit von ihnen selbst erstellten medialen Arbeitsproben (print, Film, Beiträge social media usw.) bei AKTIONfahrRAD gGmbH, Friedrichstraße 3, 33813 Oerlinghausen, [email protected], an. Einsendeschluss ist der 22.09.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Anmeldung geben die Teilnehmer ihr Einverständnis ab, die von ihnen beim Sparkassen Giro erstellten Mediabeiträge zu nutzen.

Weitere Informationen unter [email protected]nfahrrad.de oder unter 05202-9935335.