#stayhome- Unser Anti-Langeweile Programm

#stayhome – Langweilig wird es trotzdem nicht!

Wir haben tolle Anti-Langeweile-Ideen rund um das Thema Fahrrad für euch gesammelt!

 

#stayprepared 

Wasser marsch! Frühjahrsputz für’s Fahrrad – denn mit einem blitzblanken Fahrrad macht die nächste Tour gleich doppelt so viel Spaß!

 #biketuning 

Reifen aufpumpen, Bremsen einstellen, Sattelhöhe anpassen…Fragt doch mal Papa und Mama – bestimmt findet ihr das passende Werkzeug in der Werkbank und bringt gemeinsam euer Bike ganz fix wieder auf Vordermann.

#dicvoveryourworldonwheels

Raus in die Natur! Erkundet doch mal eure Umgebung. In eurer Region gibt es bestimmt viele tolle Ausflugsziele, die man mit dem Rad entdecken kann. Ein prall gefüllter Picknickkorb sollte nicht fehlen!

#neighbourhood

Schaut euch doch mal genauer in eurer Nachbarschaft um. Gerade jetzt ist es wichtig, dass wir alle zusammenhalten und vor allem den Menschen helfen, die zur Risikogruppe gehören. Vielleicht könnt ihr auch hier Reifen aufpumpen, flicken oder das Feintuning am Rad übernehmen. Oder ihr erledigt den Einkauf des Nachbarn mit eurem Fahrrad. Eure gute Tat wird sicherlich mit einer süßen Überraschung belohnt. 😉

#coolkidswanted 😎

Ihr wolltet schon immer mal einen coolen Fahrradtrick lernen? Bunny Hop, Wheelie, Stoppie…jetzt ist die Zeit dafür gekommen! Helm auf und dann heißt es üben, üben, üben! Tipp: Tolle Tricks und Kniffe zu sämtlichen Biketricks findet ihr hier: www.binbiken.de/tricks

 

#homeschooling 💡

Auch zum Thema Fahrrad gibt es viel zu lernen. Schaut doch mal ganz genau hin!

www.wdrmaus.de

#upcycling

Ihr seid kreativ und künstlerisch! Bei eurem Fahrrad ist irgendwie der Lack ab? Dann könnt ihr es mit ein paar einfachen Tricks aufpeppen. Neu lackieren, dekorieren, mit Stickern bekleben – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

#shopyourdreambike 

Ihr seid noch auf der Suche nach eurem Traumbike? Dann schaut doch mal in unserem Online Shop vorbei und entdeckt unsere große Auswahl.  Schul-Bikes, MTB, BMX, E-Bikes, Dirt Bikes, Laufräder und vieles mehr…

www.shop.coolmobility.de

 

#freeyourmind 

Last but not least: Natürlich selbst Fahrrad fahren! Biken bedeutet in der Zeit der Corona Krise ein kleines Stück Freiheit! Außerdem hält es euch fit und macht vor allem jede Menge Spaß!

Also ab auf’s Rad!

BIKE OUTLET – COOLE BIKES ZU COOLEN PREISEN

Am Freitag den 04.12.2020 könnt ihr von 14 – 19 Uhr Weihnachtsgeschenke shoppen.
Freut euch auf weihnachtliche Stimmung, einen Loseverkauf mit vielen tollen Preisen zur Unterstützung der Glückstour und natürlich jede Menge coole Bikes zu knaller Preisen!

Wir freuen uns auf Euch!

GLÜCK SPENDEN POWERED BY S’COOL JUNIORBIKES

GLÜCK SPENDEN

Gerade in der Weihnachtszeit wird von Besinnlichkeit und guten Taten gesprochen. Wir handeln! S’COOL Juniorbikes spendet für die Glückstour und möchte möglichst viele Menschen ebenfalls zum Helfen animieren.

Die Glückstour gehört zu den größten privaten Hilfsaktionen in Deutschland, die von dem Verein „Glückstour – Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern e.V.“ organisiert wird. Mit den Spendengeldern werden Initiativen, Elternvereine und Kliniken unterstützt. Außerdem werden Forschungsprojekte ermöglicht, um krebskranke Kinder und deren Familien zu unterstützen, Leben zu bewahren und Gesundheit zu fördern. Krebs ist nämlich, nach Unfällen, die zweithäufigste Todesursache bei Kindern in Deutschland.

Die Spenden werden jeweils an den einzelnen Zielen von den Organisatoren direkt und ohne Abzug an ortsansässige Initiativen übergeben.

S’COOL Juniorbikes unterstützt die Glückstour und spendet, um Kindern die Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Helfen Sie doch auch! Auf www.glückstour.de erhalten Sie weitere Informationen und erfahren mehr über die verschiedenen Spende-Möglichkeiten.

DEUTSCHE SCHULSPORTMEISTERSCHAFT MTB 2017

DEUTSCHE SCHULSPORTMEISTERSCHAFT MTB 2017

Am 23. September 2017 fand die erste deutsche Schulsportmeisterschaft in der Kategorie Mountainbike im bayrischen Rappershausen statt.

Es handelt sich um eine Kooperation des Bund der Deutschen Radfahrer (BDR) und der AKTIONfahrRAD (AFR). Zusammen haben sie die Aktion unter der Marke „schoolbikers“ gestartet.

Um Schüler zu erreichen, sind der BRD und die AFR der Auffassung, dass die sportlichen Merkmale Ausdauer, Geschicklichkeit, schnelles Auffassungsvermögen und viel Action gegeben sein müssen. Diese Eigenschaften werden bestens beim Mountainbiking vereint, sodass dieses Jahr die allererste Mountainbike Meisterschaft in Deutschland stattgefunden hat.

Dazu trafen knapp 300 Schülerinnen und Schüler aus den Bundesländern Berlin, Niedersachen, NRW, Saarland und dem Gastgeberland Bayern aufeinander.

Hier das Video zur deutschen Schülermeisterschaft:

AKTIONFAHRRAD UND ALPECIN SUCHEN DEN SCHÜLER REPORTER

Besucht das Team Katusha Alpecin beim Sparkassen Giro in Münster

Mit seiner Aktion „Schoolbikers“ unterstützt AKTIONfahrRAD (AfR) seit Jahren das Radfahren in den Schulen. Im Rahmen dieses Engagements werden unter anderem Lehrer/innen in Sachen Rad qualifiziert, Schulen mit Rädern unterstützt, eine deutsche Meisterschaft MTB durchgeführt und Deutschlands fahrradfreundlichste Schulen gesucht.

Beim Sparkassen Münsterland Giro am 03.10.2017 in Münster gibt AfR mit Unterstützung des Shampooherstellers Alepcin nunmehr einer Schülerin bzw. einem Schüler oder einem Jugendpressewart eines Radsportvereins die seltene Möglichkeit, das Team Katusha Alpecin (www.teamkatushaalpecin.com) beim Rennen medial zu begleiten, d. h. sie oder er erstellt Rennberichte, macht Reportagen oder Interviews oder produziert selbständig Filme zum Rennen.

Los geht es für den oder die Preisträgerin am 02.10.2017 um 14.00 Uhr in Münster. Folgender Besuchsablauf ist geplant:

Meet & Greet mit dem Profiteam am Vortag des Rennens
Besuch des Mechanikers und Blick hinter die Kulissen (Besichtigung Teamfahrzeuge, Service-Fahrzeuge)
Workshop beim Mechaniker „wie wird ein Profirad aufs‘ Rennen vorbereitet“
Einkleidung mit Helm vom Team Katusha Alpecin
Sporttasche mit gefülltem Kulturbeutel
Teilnahme bei der offiziellen Teamsitzung mit Taktikbesprechung

Dann erfolgt die Übernachtung im Teamhotel oder in einem Hotel in direkter Nähe. Am Renntag erwartet die Preisträgerin bzw. dem Preisträger Folgendes:

Teilnahme am Mannschaftsfrühstück
Optionale Teilnahme am Jedermannrennen auf einem original Team-Rad
Zugang zur Alpecin-Cycling Lounge im Zielbereich
Zugang zum offiziellen VIP-Bereich am Schlossplatz
Willkommen der Profis am offiziellen Teamfahrzeug nach Zieldurchfahrt

Die Preisträger bzw. der Preisträger muss von einem Erwachsenen begleitet werden.

Interessierte melden sich mit von ihnen selbst erstellten medialen Arbeitsproben (print, Film, Beiträge social media usw.) bei AKTIONfahrRAD gGmbH, Friedrichstraße 3, 33813 Oerlinghausen, [email protected], an. Einsendeschluss ist der 22.09.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Anmeldung geben die Teilnehmer ihr Einverständnis ab, die von ihnen beim Sparkassen Giro erstellten Mediabeiträge zu nutzen.

Weitere Informationen unter [email protected] oder unter 05202-9935335.