Die beste Schaltung fürs Kinderfahrrad

Gerade bei den Allerkleinsten steht man beim Fahrradkauf vor der Frage: Gangschaltung – ja oder nein?  Und falls ja – welche eignet sich am besten für mein Kind? Wir stellen die unterschiedlichen Schaltvarianten vor und beleuchten ihre Vor- und Nachteile.

Die Richtige Zollgröße für Kids

Farbe und Design stehen meist als Erstes fest, wenn es um das neue Bike des Nachwuchses geht. Schwierig wird es in der Regel erst bei der Wahl der richtigen Größe. Wir geben ein paar Tipps, die den Fahrradkauf erleichtern können.

Klapp- und Falträder unter der Lupe!

Man sieht sie immer häufiger im Straßenverkehr, an Haltestellen und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Rede ist von den sogenannten Klapp- und Falträdern.
Mit wenigen Handgriffen aus- oder zusammengeklappt erleichtern sie vor allem Berufstätigen den Hin- und Rückweg zur Arbeitsstätte. Wir erläutern die Vor- und Nachteile der cleveren Zweiräder.

Laufräder – schneller Radfahren lernen

Irgendwann ist es soweit: Das Kind möchte Fahrradfahren lernen!
Selbstverständlich möchte man seinem Nachwuchs den Start auf zwei Rädern so frust- und sturzlos wie möglich machen damit er so schnell wie möglich in die Pedale treten kann.
Vorbereitung ist alles: Laufräder können bereits im Kleinkindalter eine wertvolle Vorarbeit dazu leisten, um eurem Kind den Einstieg ins Fahrradfahren zu erleichtern.

Sicherheit im Straßenverkehr für Kids

Sobald der Nachwuchs sicher im Sattel ist und man als Familie größere Fahrradtouren unternehmen oder den Kindergarten- oder Schulweg mit dem Fahrrad zurück-legen möchte, kommt man um die Teilnahme am Straßenverkehr kaum herum. Damit sich euer Kind so gefahrlos wie möglich darin bewegen kann, gilt es einige Dinge zu beachten.

Kinder gestalten Fahrräder der Zukunft

Zeige uns das Fahrrad der Zukunft!
Mit dieser Aufforderung haben wir junge Künstler:innen im Alter von 8 bis 14 Jahren im Rahmen des Kindermalwettbewerbs Bikes for tomorrow dazu aufgerufen, ihre Entwürfe zum idealen Rad von morgen aufs Papier zu bringen.

Gut geschützt auf dem Bike unterwegs

Auf dem Fahrrad sicher unterwegs – das ist neben dem eigenen Fahrverhalten der Kinder und einem gut gewarteten Gefährt auch eine Frage der Schutzkleidung.
Wir erklären, worauf bei der richtigen Schutzkleidung für Kinder geachtet werden sollte.

Auf dem Rad sicher durch die kühlen Monate

Der Herbst ist bereits in vollem Gange, der Winter steht schon vor der Tür. Höchste Zeit also, sich und sein Bike für die anstehende Zeit zu wappnen, um auch während der kühleren Monate sicher durch die Straßen zu cruisen. Wir verraten, worauf ihr achten müsst, damit euer Kind zu jeder Jahreszeit sicher im Sattel sitzt.

Die richtige Pflege fürs Kinderfahrrad

Fahrradpflege – bei den meisten Personen (nicht nur bei Kindern) ein eher unbeliebtes Thema.
Doch gerade im Herbst, wenn nach der Ausfahrt fast immer Matsch- und Schlammreste am Rahmen kleben, sollte die regelmäßige Reinigung und Wartung des eigenen Zweirads Pflichtprogramm sein.

S’COOL Factory: Talente gesucht!

Tatsächlich hat Corona der Fahrradbranche einen ordentlichen Schub verpasst – zumindest, was den privaten Sektor betrifft. Doch die steigende Begeisterung im Alltag scheint beim professionellen Radsport noch nicht angekommen zu sein. Hier soll das S’COOL Factory Programm einen entscheidenden Beitrag leisten, um für Abhilfe sorgen.